ALLE AKTUELLEN INFORMATIONEN

AUS DEM CHECKPOINT JESUS

Nah dran sein

Zum NEWSLETTER anmelden

Zum NEWSLETTER anmelden
  • Zum NEWSLETTER anmelden

Nächste Termine

Nächste Termine

  • Nächste Termine

Hier siehst du die letzten fünf Artikel
und im Anschluss eine Liste der letzten 50 Artikel.


| Nicole Fraaß | Neues

Gemeinsam in die Karwoche

Die Karwoche und das Osterfest sind die höchsten Feiertage der Christen.
In der Karwoche fällt beides zusammen: größter Schmerz und höchste Freude. Tod und Leben. Trauer und Hoffnung.
Wir wollen das gemeinsam feiern - auch wenn wir dabei Zuhause bleiben.

Dafür laden wir dich zu verschiedenen Formaten ein!
Hier eine kurze Übersicht.

> Mittwoch: Deutschland betet gemeinsam
Von 17:00 - 18:30 Uhr beten Christen in ganz Deutschland. Lass dich einladen und bete mit. Diese Aktion ist nicht vom cpJ, aber wir beten gern mit.

> Donnerstag: Jesus feiert das letzte Abendmahl
Vielleicht möchtest du mit deiner WG oder deiner Familie oder auch allein, besondere Gemeinschaft mit Jesus feiern. Wie du beispielsweise ein Agabemahl gestalten kannst, findest du hier.

> Freitag: Online Gottesdienst an Karfreitag
An diesem Tag wollen wir nicht auf einen Gottesdienst verzichten.
Am 10.04. kannst du ab 17:00 Uhr auf YouTube den Onlinegottesdienst zum Karfreitag ansehen.

> Samstag: Osternacht
„Bleibet hier und wachet mit mir“ – das ist die Bitte von Jesus an seine Jünger im Garten Gethsemane.
Wir wollen auch wach bleiben am Karsamstag (11. April 2020) und beten. Gemeinsam wollen wir die Osternacht gestalten und uns via Zoom-Konferenz zum Gebet treffen. Interessiert? Dann lies noch ein paar hilfreiche Tipps dazu.

> Sonntag: Ostern
Online-Osterbrunch
Karsten lädt ein zum Online-Osterbrunch mit der OnlineKirche der EKM. Das Ganze geht von 09:00-12:00 Uhr. Wenn du bekannte Gesichter sehen möchtest, schalte dich um 10:00 Uhr dazu. Bring deine Leckereien mit und genieße mit Anderen das feierliche Essen am großen Feiertag. Hier findest du den Link.

🙏 Online Gottesdienst ab 17 Uhr
Wir freuen uns auf den Gottesdienst, um das Leben zu feiern. Diesen findest du ab 17 Uhr auf YouTube.

Osterspecial: Zusammen is(s)t man weniger allein
Es wird an Ostersonntag keinen Livechat geben, sondern eine Gemeinschaft der besonderen Art:
Zusammen is(s)t man weniger allein. In fröhlichem Gedenken an das checkpoint-Ostergrillen kannst du gerne nach Möglichkeit selbst grillen. Oder du isst anders festlich - wie du magst. Jedenfalls gibt es ein Videomeeeting per Zoom, bei dem man sich kurz oder lang zuschalten kann. Lächeln, winken, Essen zeigen... Von 17:30-19:30 Uhr kannst du dich mit diesem Link dazuschalten. Es wäre total schön, wenn ganz viele mitmachen und wir uns so sehen können!

 

 

| Nicole Fraaß | Neues

Osternacht | 11. April 2020 | 22 Uhr

„Bleibet hier und wachet mit mir“ – das ist die Bitte von Jesus an seine Jünger im Garten Gethsemane.
Wir wollen auch wach bleiben am Karsamstag (11. April 2020) und beten. Gemeinsam wollen wir die Osternacht gestalten und uns via Zoom-Konferenz zum Gebet treffen.

Damit es ein atmosphärisch guter Abend wird, suche dir einen gemütlichen Ort bzw. bereite deinen Schreibtisch vor (z.B. etwas aufräumen 😀).
Vielleicht hast du einen Gegenstand, den du mit Gott verbindest (Kreuz, Bibel, Bild, ...), den du dir zum Laptop oder Tablet legen kannst.
Bitte halte bereit:

  • Eine Kerze, die später angezündet wird (Feuerzeug oder Streichhölzer bereitlegen)
  • Einen Zettel und dicker Stift
  • Wein oder Traubensaft und ein Stück Brot

    Vielleicht ist es möglich am Anfang deinen Monitor etwas abzudunkeln, denn wir wollen gern gemeinsam den Weg vom Dunkel ins Licht in dieser Osternacht gehen.

    Los geht es 22 Uhr über Zoom. Der Link wird am Freitag hier im Blog geteilt.

| checkpointJesus | Neues

Checkpoint News

Neues dieser Woche:

> Online Gottesdienst : Im Verhör
Es ist echt unfair! So vieles auf dieser Welt schreit nach Gerechtigkeit. Jesus hat am eigenen Leib erfahren, was Unrecht bedeutet. Was hat das mit uns zu tun? Wie kann ich mit Unrecht zurechtkommen? Darum wird es am Sonntag gehen. Sara nimmt uns mit in den Gerichtssaal.
Sonntag ab 17:00 Uhr auf YouTube. 
Wer möchte, darf sich irgendwann von 17:00-22:00 Uhr zum Video- Chat auf unserer Homepage zuschalten und ins Gespräch kommen.

> Wir sammeln für Geflüchtete auf Lesbos
Die Caritas International versorgt die Menschen vor Ort mit Decken, Kleidung, Medikamenten und psychologischer Betreuung. 
Genauere Informationen findest du hier. Auch dieses Mal werden wir die Spenden gesammelt weiterleiten. Hier kannst du unter dem Stichwort "Lesbos" spenden.

Online Gottesdienst Karfreitag
Auch an diesem Tag wollen wir nicht auf einen Gottesdienst verzichten.
Am 10.04. kannst du ab 17:00 Uhr auf YouTube den Onlinegottesdienst zum Karfreitag ansehen.

Risikogruppen helfen
Wir suchen gerade ein paar helfende Hände, um für andere Erfurter eine Nachbarschaftshilfe zu initiieren. Egal, ob du dich beim Einkauf, Gassi gehen etc. anbieten kannst oder ob du selbst Unterstützung (z.B. wegen Quarantäne) benötigst, zögere nicht, dich bei uns zu melden. 
Hier findest du alle wichtigen Infos und Kontaktdaten.

Wir bleiben im selben Rythmus mit Spotify
Du hast auch einen Spotify Account? Dann gib "checkpointjesus" ein und höre die checkpointPlaylists. Vielleicht fehlt dir gemeinsamer Lobpreis oder du möchtest mit uns mal was Anderes entdecken - dann folge checkpointjesus. So bleiben wir in Rhythmus und Beat miteinander verbunden. Viel Spaß dabei!

Mund- und Nasenschutz nähen
Gesucht werden genähte Masken, die Mund und Nase bedecken. Der häuslichen Kranken- und Altenpflegedienst Schmid und Möller ist auf der Suche nach Atemschutzmasken für ihre Patienten. Da die Mitarbeiter keine zu kaufen bekommen, gibt es die Idee, 50 Stück selbst zu nähen, denn in 2 Wochen sind die restlichen Masken aufgebraucht. Die Nähergebnisse können jederzeit beim CVJM Erfurt e.V. in der Magdeburger Allee 46 in den Briefkasten geworfen werden. Hier geht es zu einer Videoanleitung und einem Schnittmuster. Bitte eine kurze Rückmeldung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wer sich mit wie vielen Masken an der Aktion beteiligen kann.

Geist und Prozess
Gemeindekolleg der VELKD ein Beteiligungsformat, in dem der Frage nachgehen, wie Gottes Geist jetzt gegenwärtig ist. In Zoom-Meetings mit Leuten aus ganz Deutschland wird dieser Frage gemeinsam auf den Grund gegangen. Wie kommt man mit der Corona-Mischung aus "Urlaub und Katastrophe", zurecht? Anmelden kann man sich Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! für den 08.04. von 16:00-18:00 Uhr.

 


| checkpointJesus | Neues

Besondere Osteraktion

In diesem Jahr werden wir die Osterfreude nicht zentral miteinander feiern können. Aber du kannst da, wo du bist, etwas von der christlichen Hoffnung weitergeben. Der weggerollte Stein vor dem leeren Felsengrab Jesu ist ein Symbol der Osterbot­schaft: Jesus hat den Tod besiegt.
Gemeinsam mit der Martini-Luther Gemeinde möchten wir diese Hoffnungssteine verteilen und ein Stück Ostern jetzt schon unter die Menschen bringen. 
Und das geht so: 
  1. Sammle Steine.
  2. Gestalte deine Steine. Male oder schreibe drauf, was dir Hoffnung macht. Was dir an Ostern wichtig ist. Und noch ein #stärkeralsdertod
  3. Verteil die Steine. Leg sie vor die Haustüre der Nachbarin, an eine Haltestelle,…Oder bring sie an Ostersonntag zwischen 10:00-11:00 Uhr zur Lutherkirche. Dort kannst du auch deine Kerze am Osterlicht anzünden und mit nach Hause nehmen. Und eine musikalische Überraschung gibt es um Punkt 10:00 Uhr. Vielleicht sehen wir uns aus der Ferne?
  4. Lade andere ein, mitzumachen. 
Verabredet euch doch zu einer Zeit und malt miteinander. 
Auch wenn ihr in dieser Zeit nicht zusammen sein dürft, seid ihr miteinander verbunden. 
Du kannst ein Bild der Steine auf Facebook bei „Ostersteine“ posten oder per Mail versenden an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

| checkpointJesus | Neues

Checkpoint News

Neues dieser Woche:

> Online-Gottesdienst : Angst im Garten
Jesus ist Gott! Aber er ist auch ein Mensch! Und das zeigt sich besonders in einer Geschichte, in der Jesus kurz vor seinem Tod in einem Garten ist. Dort bekommt er Angst. Er spürt also etwas, was auch wir immer wieder neu empfinden. Manche sagen: Wenn Jesus Angst hatte, dann kann er nicht mächtig sein, aber vielleicht sagt uns dieser Umstand noch etwas anderes? Darius nimmt uns mit in den Garten.
Am Sonntag um 17:00 Uhr auf YouTube
Von 17:00-22:00 Uhr besteht die Möglichkeit, sich in einem Chat auf unserer Homepage dazu auszutauschen.

> Wir sammeln für Camsin e.V.
Dieser Weimarer Verein schafft heilsame Begegnungen mit Natur und Tier für psychisch erkrankte Menschen. Durch Covid-19 entfallen ihre Einnahmen. Die Tiere müssen aber dennoch versorgt und die Mitarbeiter bezahlt werden. Daher bittet uns der Verein um Hilfe. Hier erzählen sie genauer von ihrer Situation. Unter "Spende Camsin e.V." leiten wir die Spenden gesammelt hier weiter. Danke, wenn du diese wertvolle Arbeit mitunterstützt..

Atemschutzmasken nähen
Der häusliche Kranken- und Altenpflegedienst Schmid und Möller sind auf der Suche nach Atemschutzmasken für ihre Patienten. Da sie keine zu kaufen bekommen, gibt es die Idee 50 Stück selbst zu nähen, denn in 2 Wochen sind die Masken aufgebraucht. Genähte Masken können jederzeit beim CVJM Erfurt e.V. in der Magdeburger Allee 46 in den Briefkasten geworfen werden. 
Hier geht es zu einer Videoanleitung und einem Schnittmuster.
Bitte eine kurze Rückmeldung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wer sich mit wie vielen Masken an der Aktion beteiligen kann.

Keine Gottesdienste bis 19.04.
Aufgrund des Beschlusses der Stadt Erfurt, werden wir vorerst bis einschließlich 19.04. keine Gottesdienste in der Gerberstraße feiern.
Du kannst dir aber gern den Online-Gottesdienst jeden Sonntag ab 17:00 Uhr auf YouTube ansehen sowie die kurzen Clips am Dienstag und am Donnerstag!


Weitere Beiträge aus dem checkpointJesus

check it out

Du suchst eine lebendige Gemeinde - wir sind gern für dich da.